NATIONALPARK STILFSERJOCH

Der Nationalpark Stilfserjoch wurde 1935 errichtet und er gehört zum größten Park im alpinen Raum, mit seinen 134.620 ha, die auf 24 Gemeinden und 4 Provinzen (Trient, Bozen, Brescia und Sondrio) verteilt sind. 

Der Teil im Trentino befindet sich in den zwei Seitentälern Pejo und Rabbi. Hier hat der Park zum Schutz des Gleichgewichtes zwischen Mensch und Natur beigetragen - die Natur, die einst spontan von der einheimischen Kultur bestimmt wurde, die das Gebiet und seine Güter ehrte, bedingt durch die Verantwortung gegenüber den eigenen Wurzeln und der angeborenen Bescheidenheit  der Bewohner dieser Täler.  Heute kümmert sich der Park um Umweltschutz auf einer Seite und um die Aufwertung der Landschaft auf der anderen Seite, in der Optik eines nachhaltigen Tourismus.

Das Szenario des Nationalpark Stilfserjoch ist einzigartig: Imposante Gipfel, üppige Wälder, grüne Weiden, Wasserfälle und sprudelnde Gewässer, Almen und Heuschober auf den Berghängen, in perfekter Einheit mit der umgebenen Landschaft.  

Die morphologische Vielfalt des Gebietes, die von beachtlichen Höhenunterschieden gekennzeichnet ist, ermöglicht das Zusammenleben von unterschiedlichen Ökosystemen, von zahlreichen Tierarten und einer reichen Flora. 

INFORMATIONEN

Konsortium Nationalpark Stilfserjoch
Via Roma, 65 - 38024 COGOLO DI PEJO (TN)
Tel. 0463 746121 - Fax 0463 746090
E-mail: info.tn@stelviopark.it
Internet: www.stelviopark.it 

Besucherzentrum Rabbi
Ortschaft Rabbi Fonti - 38020 RABBI (TN)
Tel. e fax 0463 985190 

Besucherzentrum Pejo
Via Roma, 28 - 38024 COGOLO DI PEJO (TN)
Tel. und Fax 0463 754186 

Faunistisches Zentrum Pejo
Ortschaft Pejo Fonti - 38020 PEJO (TN)
Tel. 0463 743305